FIT FOR TRAINEE

 

 

Mai 2018 - Februar 2019

Die eigene Zukunft klarer sehen


TRAINEE – Was ist das?

Das Traineeprogramm ist Teil eines landesweiten Projekts des Evangelischen Jugendwerks in Württemberg. Es ist ein erlebnis- und praxisorientiertes Programm für Jugendliche ab 14 Jahren.

Durch TRAINEE kommen Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahren zusammen, um gemeinsam ...

  • Sinn zu ENTDECKEN
  • Wert zu ERFAHREN
  • Freude zu ERLEBEN
  • Potentiale zu ENTFALTEN

Was bringt’s?

  • Eine Menge Spaß in der Teamarbeit.
  • Fähigkeiten und Grenzen austesten.
  • Die eigene Zukunft klarer sehen.
  • Lernen, Verantwortung zu übernehmen.
  • Zertifikat des Kultusministeriums Baden-Württemberg über den Traineekurs für den Qualipass (hilfreich für Bewerbungen).

Fakten:

mittwochs 16:00 - 18:00 Uhr ab 16.05.2018 bis zu den Sommerferien.
Ab Herbst alle drei bis vier Wochen samstags voraussichtlich von 9:30 – 14:00 Uhr.
(Die Samstagstermine klären wir gemeinsam)

Info-Schnupper-Abend:
Dienstag
10.04.18, 19 Uhr  im Evang. Gemeindehaus Gärtringen

Kosten: 40 Euro (beim ersten Treffen in bar zu zahlen)

Was wir erwarten:

Verbindliche und aktive Teilnahme am Trainee-Kurs.

Bereitschaft, das Gelernte in Praxisprojekte (Gruppe / Projektteam) einzubringen.

Der Info-Schnupper-Abend ist freiwillig und kostenlos.

 Für die Ausstellung einer Jugendleiter-Card
(ab 16 Jahren) muss noch ein Erste Hilfe Kurs nachgewiesen werden.


Aus dem Programm:

Persönlichkeitstraining:
Die eigene Person, Stärken und Schwächen kennenlernen, Interessen und Zukunftspläne abklären.

Glaube live:
Fragen, Antworten, Herausforderungen, Ermutigung. Christen auf den Zahn fühlen. Gott erfahren. Über
Basics des christlichen Glaubens diskutieren, Zweifel und Fragen loswerden.

Action:
Indoor- und Outdoor-Aktionen kennenlernen, planen, mitmachen und selber durchführen. Spielepädagogik.

Seminareinheiten:
Soziale, organisatorische und pädagogische Grundkenntnisse erwerben, die dir deinen Alltag und den Start in die Berufswelt erleichtern und wichtige Fähigkeiten als Jugendgruppenleiter vermitteln.

Praxis-Projekt:
Fähigkeiten ausprobieren nd vertiefen. In der Gruppe ein Event organisieren. (Fast) Alles ist möglich!

Teamarbeit:
Herausforderungen im Team meistern, dich in der Gruppe ausdrücken, Spannungen und Konflikte erkennen, benennen und lösen.

Organisation – Recht – Finanzen:
Erste Kontakte mit Kalkulation und Finanzwesen, Selbstorganisation sowie Event- und Programmplanung.


Das TRAINEE -Programm wird geleitet von:

Schwester Silke Pindl, Jugendreferentin in Gärtringen, Steuerfachangestellte, Diakonisse mit Herz und Humor

Sybille Kalmbach, Jugendreferentin, Diakonin, Spiel- & Theaterpädagogin, Religionspädagogin, Autorin

Weitere Mitarbeitende / Gastdozentinnen und -dozenten:

Debora Alter, Jugend- & Heimerzieherin, Mitarbeiterin im Teenkreis UP

Jonathan Alter, Abiturient, Kinderkirchmitarbeiter

Anja Arnold, chemisch-technische Assisstentin

Steffen Härtel, Dipl. Betriebswirt (BA)

Tanja Härtel, Erzieherin, Kirchengemeinderätin

Joel Knolmar, Veranstaltungskaufmann i. A., Konfi-Team

Ute Schmollinger, Schulsekretärin

Micha Thamm, Sozialarbeiter, Schreiner

Silke Weiss, Dipl. Betriebswirtin, Pressereferentin, VHS Kursleiterin

Melanie Wolkober, Bankkauffrau, Kirchengemeinderätin, Seelsorgerin

u. a. m.


Anmeldung

Schwester Silke Pindl

Telefon: 07034/23249

Mobil: 0173 174 3058

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldung